Actions

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Meine Negativ-Erfahrung mit dem ZTE-Support

2»

Kommentare

  • Hallo @z900rs , die Reparatur wird vom Servicecenter entsprechend den vertraglichen Vereinbarungen zwischen ZTE und dem Servicecenter durchgeführt. Der Servicevertrag enthält auch die Auflage, eingesandte Geräte auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und ebenfalls im Zuge der Reparatur die aktuellste dem Servicecenter zur Verfügung stehende Softwareversion aufzuspielen. Viele Grüße

  • Ich erkläre es jetzt zum letzten Mal. Das Gerät wurde mit Android 9 an w-support angeliefert und mit einer für mich nicht mehr rückgängig zu machenden Version Android 10 zurückgeliefert. Auf den Werkszustand zurücksetzen würde bedeuten auf Android 8. Dies war der Ursprungszustand. Von dort aus könnte der Kunde dann frei wählen, was nun nicht mehr möglich ist. Das Gerät werde ich über den Händler versuchen zu wandeln/den Kauf rückgängig zu machen. Unverschämt was ohne Rücksprache zu halten mit Kundeneigentum gemacht wird. ZTE ist für mich "unten durch".

  • Das Axon 10 Pro wurde Ausgeliefert mit Android 9 und Android 8 wahr ja nicht drauf! werkseinstellung beduetet nicht rückstellen auf eine Ältere Android Version ! egal bei welcher Smartphon hersteller du Dein Telefon kaufst und in reparatur schickst wird die aktuelle software aufgespielt! da Die hersteller in der garantie verpflichtet sind, das Telefon so weit in dem besten zustand sind zu versetzen! ich verstehe jetzt deine aufregubg nicht wegen Android 10! in 3 monaten wird Android 11 auf gespielt! es ist ja schon alleine wichtig da es Apps gibt die eine neue Version von Adroid brauch! Zb Apps die mit Banken zu tun haben! die zeit läuft weiter und bleibt ja nicht stehen! i eine wandlung wir somit nicht durchgehen denke ich! wenn du so unzufrieden bist verkaufe es und kaufe dir ein China Handy von Wish da bekommst sogar Handys mit Andriod 6!

  • Ob in 3 Monaten Android 11 wirklich zur Verfügung steht, bezweifle ich aber. Aus meiner Erfahrung her glaube ich nicht, das ZTE es schafft.

    Aber ich bin der Meinung: Lieber etwas länger warten, aber dafür ein gut laufendes System haben.


    Und ich bin außerdem der Meinung das ZTE auf jeden Fall eine "Rollback-Software" rausbringen sollte. Wenn ein Kunde mit Android 9 zufrieden war/ist, sollte ihm ein Hintertürchen offen gehalten werden.

    Ich denke, dass Das doch nicht so schwer sein kann. Zufriedene Kunden kommen eher wieder als Unzufriedene.😏

  • Hallo zusammen, die Problematik mit dem Gerät von @z900rs ist komplizierter als hier beschrieben. Es bestand bereits Mailkontakt. Mehr möchte ich hier aus Gründen des Datenschutzes nicht schreiben. // Ich stimme in dem Zusammenhang @männje zu, dass ein Rollback von V2.8 auf V1.9 die Situation entspannen kann. Viele Grüße 

  • Also ganz ehrlich,

    nebenbei bin seit gut 5 jahren begeisterter ZTE User,

    was du hier schreibst und beschreibst schreit ja in Alle Richtungen Betrug, wie genau auch immer, aber du bist hier definitiv nicht ganz ehrlich, da bin ich mir sowas von sicher.

    es fängt schon bei deinem erstem (Antwort)Post an,

    Nutzer männje hab ich so verstanden, das er den Fehler kennt/bereits 2*mal vorkam,er jedoch am Reparaturservice/Kundendienst nix zu meckern hat da er wieder ein brandneu auschauendes Handy hat, einzig des der Fehler schon des 2.mal auftauchte und dies verständlicherweise iwann nerven kann, bzw. das Vertrauen in das Gerät/den Hersteller zum erliegen bringt, und er seine Konsequenz gezogen hat.(bitte berichtige mich, so hab ich es verstanden.)


    soweit so gut, der Ersteller(wers net gechecked hat auch du!!!,ganz easy zu verfolgen) scheint ein wenig unglücklich des hier niemand so recht einstimmen mag, und verstehe ihn auch nicht Recht, Fehler-Fehler behoben/Displaytausch-wann kam der Fehler wieder?sofort?display macht wieder faxen-Kundenservice-die prüfen und können keinen Fehler erkennen-zurück-wieder hin mit Videobeweis (das schon skurril und hat n kruden Abgang,ich muss einen Displayfehler filmen,welcher zuvor als:

    "ein grelles Aufblitzen des Displays, was eine Benutzung unmöglich machte...Reparatur, in der u.a. das Display getauscht wurde, zurück erhielt, hatte ich leider wieder das grüne Flackern..."

    ,es geht halt so weiter, ziehst des knallhart durch, und hatte sofort!!!den Gedanken du willst geld zurück, nach der Zeit, da denkt jeder Händler sofort net mit mir.

    und die lachnummer mit Android 10, nuffsaid denke ich, du bist ein Spaßvögel, wurde gerne den Mailverkehr lesen was der Support schrieb😁👍🏻

  • Hallo @keyemex ,

    du hast meine Argumentation offensichtlich nicht verstanden, denn wenn du schon Zitate aus meinem Beitrag verwendest, um deine Argumentation zu stützen, dann darfst du den Inhalt nicht außer Kontext darstellen!

    Ich beziehe mich auf folgende Stelle deines Beitrages: "ein grelles Aufblitzen des Displays, was eine Benutzung unmöglich machte...Reparatur, in der u.a. das Display getauscht wurde, zurück erhielt, hatte ich leider wieder das grüne Flackern..."

    Wenn du den Anfang meiner Argumentation genau durchliest, wirst du feststellen, dass sich das "wieder das grüne Flackern" darauf bezieht, dass ich dieses bereits seit dem Kauf hatte. (Später folgte dann das grelle Aufblitzen)

    Das grüne Flackern gilt als Indiz auf einen später folgenden Displayschaden, da mir einige Benutzer mitgeteilt haben, dass sie dieses grüne Aufflackern nicht haben oder dies nach der Displayreparatur nicht mehr existierte...

  • bearbeitet 18. Januar

    ...Des Weiteren ist @männje der Beweis dafür, dass bereits defekte Austauschdisplays verbaut wurden.

    Darüber hinaus hat mich am meisten gestört, dass die Aussagen des Supports und der Werkstatt widersprüchlich waren. Meine erste Handlung, nachdem ich nach der ersten Reparatur das grüne Aufflackern noch immer hatte, war, mich beim Support zu melden und das Problem zu schildern. Dieser teilte mir mit, dass es sich, um einen Defekt handelt, deshalb hat es mich verwundert und genervt, dass die Werkstatt immer anderer Meinung war. Hätte man mir bei dem ersten Telefonat gesagt, das grüne Aufflackern sei normal, dann hätte ich das Telefon gar nicht erst eingeschickt, sondern abgewartet.

    Auch der Händler hat meine Argumentation letztendlich nachvollziehen können und mir ein Austauschgerät zukommen lassen.

    In diesem Sinne wünsche ich dir noch einen schönen Abend und bleib gesund,

    2ndZTE

  • bearbeitet 16. Februar

    Ich bin auch total enttäuscht vom Support.

    Die können nix ausser schicken Sie das Gerät ein.

    Wir wäre es zur Abwechslung mal: Sie kriegen vorübergehend ein Ersatzgerät?

    Hab mein Handy schon 2 mal eingeschickt und soll es ein drittes mal tun? Jedes Mal geht was anderes kaputt.. Und der Ärger, es jedes Mal zurück setzen zu müssen und dann alles neu einspielen

    Hab mit meinem Leben was besseres vor. Super Support bzw Reparatur. Danke


  • Was soll diese Falschaussage? Von V2.8 gibt es kein Rollback auf V1.9 das hatten wir schon zusammen festgestellt!

    Nehmen sie das Telefon und kloppen es in die Tonne.

  • Hallo @z900rs , hier eine kurze Stellungnahme. Es wurde nicht behauptet, dass es ein Rollback gibt. Ich schrieb, dass ein Rollback (falls verfügbar) die ganze Situation entspannen kann. Damit meine ich, dass Du dann Dein Gerät "downgraden" könntest und damit ein wenig mehr Kundenzufriedenheit gewonnen werden könnte. Viele Grüße

  • Ich wiederhole mich ungern: Nachdem das Teil das zweite Mal zur Nacharbeit beim Service war wurde von wsupport eine finale Software aufgespielt die ein Rollback unmöglich gemacht hat. Ihre Antwort vom 7. Januar ist daher einfach sinnlos, falsch und irreführend und vermittelt dem geneigten Leser dass man das Gerät ohne weiteres zurück setzen könnte. Dem ist aber nicht so.

  • bearbeitet 10. März

    @z900rs Hallo

    Meine Frau hatt ihr Samsung A 51 in Rep. gegeben da der Akku sich aufgebläht hat ! Wie haben in Wien eine Samsung rep stelle! das gerät war jetzt 3 Tage dort sie hat es heute zurück bekommen und auch bei Samsung spielen sie die neue software drauf! Meine Frau hat Jetzt Android 11 drauf und ich habe einfach mal so gefragt warum sie das gemacht haben !

    Also es ist normal wenn man sein Handy in rep gibt das immer die aktuellste software draufgespielt wird! wen man es nicht will muss vor der rep.ausdrücklich sagen das man kein update will!

    Somit ist es unötig jemanden schuldigen zu finden! ich hab auch das erste mal probleme mit meinem Axon 10 und warte bis mein Handy zurück kommt! ich habe mir ein ersatz Handy gekauf!

  • Wsupport spielt die Software drauf auch wenn man dies ausdrücklich untersagt!!

  • @ZTE_Support

    Leider sind sowohl der Beitrag vom 7. Januar als auch die „kurze Stellungnahme" heute absolut missverständlich formuliert.

    Ein Rollback (im Moment nicht verfügbar) könnte vielleicht die Situation entspannen.

    Grüße

  • Also ich kann nur gutes über den Support sagen die Leute sind sehr hilfsbereit und versuchen alles mögliche! ich bin sehr zufrieden was die lösung bei meinem Axon 10 Pro angeht! mher will ich auch dazu nicht sagen oder schreiben! Danke @ZTE_Support das es euch gibt und so Hilfsbereit seit!

  • Hallo @Fipps , ich entschuldige mich für die missverständliche Formulierung. Natürlich hat @z900rs Recht, es gibt kein Rollback von 2.8 auf V1.9. Viele Grüße

  • So super schnell gegangen am 5,3,2021 hab ich mein Handy weggeschickt und gestern ist es schon wieder auf den weg zu mir zurück! Super schnell gegangen!

  • Das Gerät liegt nach wie vor bei Media Markt beim Support und wird von mir nicht abgeholt bevor das Betriebssystem nicht auf den Zustand gebracht wurde, den es bei Einlieferung zur Reparatur hatte.

  • Naja wenn ich mein Auto in die Werkstatt gebe und kostenlos nen besseren Auspuff bekomme gebe ich den doch auch nicht zurück.

  • Fahr nach Nagold und hols dir.

  • na da wird es aber staubig werden beim Media Markt

  • @ZTE_Support Hallo also sehr grosse Lob an den Support nach nur 8 Werk Tagen kam heute mein Axon 10.Pro wieder zu mir! Bin so froh mein Axon 10 wieder zu haben! Das Axon 11 4G ist nicht schlecht ! Aber mein 10 pro ist eben mein 10 pro

  • Kann ich bzw. der W-Support noch unterbieten 😉 Display + Akku + USB-Buchse in unter 5 Werktagen! Besser geht's fast nicht 😁

  • ja sehr schnell! meine ist von wien nach deutschland und wieder zurück in 8 tagen ich finde das ist ok!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.