Actions

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Android-10-Update für ZTE Blade 10 Smart

Hallo, Leute. Ich bin seit Weihnachten stolzer Besitzer eines ZTE Blade 10 Smart. Die Geräte-Build-Nr. lautet: GEN_EU_EEA_2050_V10.0. Von Teilnehmern in anderen Foren habe ich gehört, dass Geräte mit dem Build GEN_DE_EEA_xxx längst mit Android 10 versorgt wurden. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Bringt es eigentlich etwas, den Google Play Protect vorübergehend zu deinstallieren, wie von von ZTE Cares empfohlen wird? Ich warte jedenfalls seit Donnerstag, und nichts geschieht.

Kommentare

  • Hallo @axels,

    Deine Informationen sind richtig, aber unvollständig. Bei den beiden unterschiedlichen Versionen handelt es sich um das deutsche Blade 10 und das europäische. Bei dem Blade 10 smart gibt es soweit ich weiß nur eine europäische Version. Daher wirst du wohl oder übel warten müssen ob ZTE da ein Update raus bringt.

    Warum empfiehlt ZTE Cares daß du den Google Play Protect Service deinstallieren sollst?


    Viele Grüße

    Matthias

  • bearbeitet 5. Januar

    Beim Aufruf von ZTE Care wurde dieser Vorschlag auf die Frage nach dem Update auf Android 10 gemacht. Hat mich auch gewundert. Dachte mir zunächst, das wäre vielleicht wichtig, weil Google sonst Eingriffe in die Natur des Geräts sonst nicht zulässt.

    Aber wo wir gerade dabei sind:

    Zwischendurch wurde mir über den Ratgeber von ZTE Care empfohlen, mich für die "Aktualisierung meines Blade 10 smart über SD-Karte" in der offiziellen Support-Webseite für Handgeräte anzumelden. Da ich nicht wusste, wie das gehen soll, bat ich ZTE Care um Erläuterung.

    Gerade eben teilt mir der Support Folgendes mit:

    "Downloaden Sie die Datei für das neue Upgrade auf den PC und entpacken Sie es. Die update.zip Datei auf die SD Karte verschieben und dann in das Root Verzeichnis vom Gerätespeicher verschieben. Unter System Aktualisierung schauen und das Update ausführen. Ich hoffe dies hilft Ihnen weiter."

    Das würde ich ja gerne tun, aber erstens weiß ich nicht, wo man die Update-Datei überhaupt downloaden kann und zweitens habe ich keine Ahnung, wie man die entpackte zip-Datei anschließend in das Root-Verzeichnis des Smartphones hineinkopiert. Ich möchte absolut sicher sein, dass ich da nicht das brandneue Smartphone schrotte (falsche Datei für mein Blade 10 Smart mit GEN_EU_EEA_2050_V10.0, falsches Vorgehen beim Aktualisierungsvorgang über das Root-Verzeichnis).

    Kannst du da eventuell weiterhelfen?

  • bearbeitet 5. Januar

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Die Updates betreffen allerdings GEN_DE_EEA_ - Packages. Meine "verbaute" Version ist GEN_EU_EEA_2050_V10.0., und ich habe da große Zweifel, ob ich das Package 390470B0463GEN_DE_EEA_V1000_V1.2 (V2.0 to V1.2) WI_ERA einfach "drüberbügeln" darf. Versionshinweise gibt es auf der Open-Market-Seite schließlich auch keine. Ich hänge da etwas in der Luft.

  • Hallo @axels , die zum Download bereitgestellte Version ist für das Blade 10 (DE-Version) und nicht für das Blade 10 smart. Bitte keine Installation durchführen. Viele Grüße

  • sorry ja stimmt ich hab total überlesen das du das V10 Smart hast!

  • Da kann ich nur sagen: Uff! Das kam gerade noch rechtzeitig, denn ich hatte mir beide DE-Versionen aus dem Open Market vorsorglich zur Installation heruntergeladen. Zum Glück kamen mir allerdings selbst noch Zweifel.

    Zwei Fragen, die bestimmt eine Menge Besitzer des Blade 10 Smart interessieren dürfte: 1.) Wann kann man mit Android 10 für Geräte mit der Geräte-Build GEN_EU_EEA_2050_V10.0 rechnen und 2.) wird diese dann über die normale Update-Funktion unter Einstellungen - Systemupdate oder nur über den Open Marked zur Verfügung gestellt. Ich halte augenblicklich das Amazon-Market-Forum über die aktuelle Situation auf dem Laufenden. Dort mehren sich die Klagen über die fehlende Update-Möglichkeit auf Android 10 verbunden mit dem Sicherheitsstandard von Mitte 2020. Seit gestern stehen im Open Marked übrigens gar keine Downloads mehr zur Verfügung (vgl. Abb.)


  • Wie gesagt Sorry hab nicht übersehen das du das Blade 10 V samrt hast! ich hoffe das auch für dein Handy ein Update zu verfügung steht! LG

  • bearbeitet 6. Januar

    Okay. Aber jetzt schau die das hier mal an (momentan von ZTE wieder möglich gemachte Updates):

    So, und jetzt versetze dich in die Lage eines normalen Handy-Besitzers. Der sieht im Download-Katalog erstmal oben ZTE Blade V10 Upgrade Guide. Der Besitzer muss eigentlich davon ausgehen, das passt, weil da steht ja V10. Dann folgen die beiden Upgrade-Versionen. Wiederum: V-Versionen (V2.0 bzw. V1.2). Wie soll der normale Handy-Besitzer ohne besondere Kenntnis der Build-Versionen auf die Idee kommen, dass gerade diese beiden (einzigen) Upgrades für sein Handy nicht passen? ZTE Support hatte mich in mehreren Mails auch noch auf die Update-Möglichkeit im Open Market hingewiesen. Wer konnte da ahnen, dass alles am Wörtchen "Smart" hängt. Zum Glück bin ich noch rechtzeitig über die Build-Bezeichnung "GEN_DE_EEA_..." gestolpert. Mein Blade 10 Smart hat ja bekanntlich eine EU-Kennung.

    Tja, wie ich das sehe, werde ich wohl noch lange auf Android 10 warten müssen. Was aber viel bednklicher ist: Der momentane Stand der Sicherheitsupdates geht auf den 5. August 2020 zurück. Mein Gerät behauptet jedoch eisern, dass sich mein Betriebssystem auf dem neuesten Stand befindet. In meinen Augen ein Unding.

  • Hallo @axels , ich frage bei den Entwicklern bezüglich eines kommenden Updates und auch Sicherheitspatch an. Bei Rückmeldung poste ich es umgehend. Viele Grüße

  • Das wäre außerordentlich hilfreich. Vielen Dank für die Unterstützung im voraus.

  • Hallo zusammen, ich habe die Rückmeldung bekommen, dass ab KW 4 eine Update zum Download angeboten wird. Weiterhin wird auch innerhalb dieses Monats Januar noch mit dem FOTA pushen begonnen. Viele Grüße

  • bearbeitet 14. Januar

    Das hört sich ja schon mal vielversprechend an. Vierte Kalenderwoche bedeutet also ab dem 25.01.2021. Frage: Ist das die Version auf OpenMarked zum Herunterladen für die SD-Karte? Ehrlich gesagt, dann warte ich sicherheitshalber auf FOTA. Jedenfalls vielen Dank für deine Mühe.

  • Hallo @axels , ich gehe von der open market Version aus. Viele Grüße

    https://www.ztedevices.com/de/supports/2050-2/

  • Hallo, ZTE Support,

    das Update auf GEN_EU_2050_V11.0 hat anstandslos funktioniert. Jedenfalls wird mir Version 11 in den Systemeinstellungen angezeigt. Allerdings ist von Android 10 nach wie vor keine Spur. Kommt das noch?

    Euer AxelS

  • Hallo @axels , momentan liegen mir dazu noch keine Informationen vor. Viele Grüße

  • Hallo @axels ,ich frage dazu bei den Entwicklern an. Die Rückmeldung poste ich umgehend. Viele Grüße

  • Hallo @ZTE_Support ,

    bin seit kurzem ebenfalls Besitzer von vier Blade 10 Smart - daher interessiert mich diese Info ebenfalls! Mein Blade 10 Smart behauptet eisern, mit Build GEN_EU_EEA_2050_V10.0 und mit Sicherheitspatch vom 5. Juni 2020 am aktuellen Stand zu sein.

    😉 Wenn Android 10 in der Pipeline steckengeblieben sein sollte: vielleicht wollen die Entwickler gleich Android 12 anpassen, testen und ausrollen?

    Beste Grüße

  • Hallo zusammen, ich habe die Rückmeldung bekommen, dass ein Update auf jeden Fall geplant ist, bzw. kommen wird. Ein genauer Termin/Zeitraum wurde mir nicht mitgeteilt. Ich bitte aus diesem Grund noch um Geduld. Viele Grüße

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.