Actions

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

System auf einmal extrem langsam, fast nicht mehr bedienbar. Auch nach Neustart

Hallo, mein Axon 10pro macht mir aktuell probleme. Es ist auf einmal auch nach einem Neustart extrem langsam bzw. fast nicht bedienbar.

Wenn ich das Handy neu starten dauert es auch viel länger als normal sonst. Mein Display wurde vor gut einem Jahr getausch. Die aktuelle Systemversion lautet ...A2020G...V2.8, Google Play System 2021-03-01

Hat noch jemand dieses Problem? Hat jemand eine Idee?

Kommentare

  • Wie alt ist das Gerät, also wie lange hast du es in Betrieb? 1 Jahr, 2 Jahre...?

    Hast du vor dem Neustart, bei den die Probleme angefangen haben, irgendwelche Apps installiert/deinstalliert, Einstellungen geändert oder ein Update eingespielt?


    Versuche Mal, anhand folgender Anleitung, die Caches von deinen Apps zu löschen.

    Die Anleitung zeigt es am Beispiel von Google Play Store, für andere Apps ist es aber das gleiche Vorgehen.


    Lösche Mal die Caches, von allen Apps die du häufig verwendest.

  • bearbeitet 12. April

    Ja, das war das erste was ich noch versucht habe. Vor gut 1 Monat musste ich das Axon 10 pro über die Werkseinstellung kommplett neu einrichten.

    Ich konnte gerade so noch einen Neustart über die Tasten durchfüheren. Der Neustart hat ewig gedauert und ich konnte danach lediglich über die einstellungen über die Statuszeile so halb wegs noch etwas prüfen, öffnen. Der Bildschirm mit den Apps wurde gar nicht mehr korrekt geladen, der Bildschirm blieb schwarz, ich konnte nur noch mit viel Warten und Geduld über die Einstellungen den Werksresett durchführen, das hat noch funktioniert. Cach löschen ets. war da schon gar nicht mehr möglich. Die Apps etc. haben alle nicht mehr reagiert.

    Nun hatte ich vorgestern wieder so einen Moment. Es war noch nicht so schlimm wie damals, aber ich wusste sofort, Obacht. Also habe ich einige Sachen wieder gelöscht, vorher den Cach bereinigt. Aktuell scheint es wieder zu funktionieren. Ich hatte den Eindruck, es lag entweder am letzten Play Update (vor 4 Tagen) oder an zu vielen noch geöffneten Tabs im Brwoser (macht eigentlich keinen Sinn).

    Ich habe vom Google Play und vom Webview den Cach gelöscht und jetzt läuft es erst mal wieder nach einem Neustart.

    Das Handy ist noch keine 2 Jahre alt, letztes Jahr im Herbst wurde das Display etc. getausch (der typische Fehler).

  • Ich hätte es nicht schreiben dürfen. Jetzt geht es schon wieder los. Konnte gerade nichts mehr Starten oder mir die Apps über die Einstellungen anzeigen lassen, damit ich den Cach löschen kann. Jetzt habe ich das Handy neu Gestartet und es dauert schon wieder ewig. Normalerweise ist es unter 1 Minute wieder bereit. Aktuell warte ich schon seit 4 Minuten. Jetzt habe ich es entsperrt und nun dauert es wieder .... es werden noch keine Symbole etc. angezeigt, lediglich die statuszeile ist da. Ich versuch jetzt in die Appeinstellung rein zu kommen um den Cach noch einmal zu leeren, aber es dauert ....Die App Seite läd und läd....

  • Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und, wenn es dann nicht normal läuft, ab zum W Support damit.

    https://serviceportal.w-support.com/ZTE

  • Könnte evtl ein defekter Interner Speicher sein.

    Ist ähnlich wie bei einem USB Stick oder eine SSD. Die Zellen haben eine bestimmte Lebensdauer, wenn die überschritten ist dann kann das Telefon nicht mehr lesen und schreiben.

    Es lädt dann ewig, weil es versucht zu lesen, und dies fehlschlägt.

    Da müsste man die komplette Platine tauschen. Kommt dann einem neuen Telefon gleich.

  • Hallo @odo13 ,falls Du eine SD Karte benutzt...auch gern die SD Karte überprüfen. Ansonsten stimme ich dem Vorschlag von @Fipps zu, das Gerät ans Servicecenter zu senden. Viele Grüße

  • bearbeitet 13. April

    Ja, daran habe ich jetzt auch gedacht. Ich habe gestern noch einmal nach viel Wartezeit den Cach der häufig genutzten Apps inkl. der google Apps gelöscht, habe es auch noch mehrfach neu gestartet. Danach hat es erst mal wieder funktioniert. Aber ich habe den Eindruck, das war auch schon nach den letzten Neustarts so, dass einige Sensoren nicht so funktionieren wie sie sollten. Das automatische Drehen funktioniert nicht, obwohl aktiviert (erst nach dem dritten Neustart funktioniert es jetzt wieder). Der Fingersensor reagiert nicht immer so, wie er sollte, oft klappt es einfach nicht (War vor gut einem Monat noch anders, da hat das alles reibungslos funktioniert).

    Auf Werkseinstellung zurück setzen will ich eigenlich nicht schon wieder. Musste ich ja erst vor 3 Wochen, aber es bleibt mir wohl nichts anders übrig. Kann man die Hardware effektiv mit einem Programm durchtesten um Deffekte herauszufinden?


    Wie gesagt, das Display inkl. Akku und einiges andere wurde ja bereits im Herbst getauscht aufgrund des bekannten Displayfehlers.

  • Hallo @odo13 , ein solches Diagnoseprogramm bzw. Diagnosetool haben die Techniker im Servicecenter. Direkt zum Download für den PC oder als App gibt es ein solches Programm nicht. Viele Grüße

  • Zumindest die Sensoren müsste man doch eigentlich gut mit "ZTE cares" prüfen können?

  • bearbeitet 13. Mai

    So, das Handy wurde in der Zwischenzeit repariert. Ich habe es gestern zurück bekommen.


    Prima, alles wieder eingerichtet. Und zum aktivieren gewisser Apps wollte ich nun einen QR Code einscannen und was sehe ich, nix, das Bild bleibt schwarz. Ich starte die Kamera und was sehe ich, nix, das Bild, das Fenster, welches eigentlich das Bild der Kamera zeigen sollte bleibt schwarz. Ich teste andere Programme die auf die Kamera zugreifen aber es ändert nix. Alles schwarz. Sieht mir so aus, als ob nach dem Tausch des Boards die Kamera vergessen wurde wieder korrekt anzuschließen...

    Nun... bin grad bisl sauer. Auch wegen dem Regen.

    @ZTE_Support ich werde wohl das Handy erneut zurück senden müssen, oder?

  • Habe es heute wieder an den Support geschickt. Also nein, noch nicht.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.