Actions

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Blade A5 2020 und GTA SA Abstürze

Es geht hier um die Spiele-Serie Grand Theft Auto von Rockstar so wie im Google Play Store derzeit verfügbar.

GTA VC: Vice City

GTA SA: San Andreas

GTA LCS: Liberty City Stories

Auf meinem alten Blade L8 liefen alle drei Spiele in den aktuellen Versionen von 2019; nur LCS war zu langsam um alle Missionen zu schaffen.

Auf meinem jetzigen Blade A5 2020 lief LCS schnell genug um es durchzuspielen, VC lief noch besser und SA stürzte nach den ersten paar Metern auf dem Fahrrad in der ersten Mission immer wieder ab. Besser gesagt: es hing in einer Art Grafikschleife zwischen zwei Frames (immer wieder vor und zurück) und zeigte dazu noch ein paar Balken oder Klötzchen an, die wie eine Art codierte Frafikfehlermeldung aussahen. Dazu sahen die Controls vom Betriebssystem über den Power-Button nicht mehr gut aus. Soweit ich mich erinnere war für Neustart und Ausschalten überhaupt kein Icon nehr in dem Kreis, auch nachdem die Spiele-App schon geschlossen war.

Meine Frage ist jetzt, ob sich GTA SA auf meinem A5 2020 nochmal spielen lassen wird, bevor es durch die Definitive Edition ersetzt wird, die wahrscheinlich nochmal Geld kosten wird. Vielleicht weiß jemand ob man da etwas über die Grafikeinstellungen in der GTA SA App oder vielleicht etwas über das Android Entwicklermenü machen kann?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.