Actions

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Sporadischer Neustart vom Axon 9 Pro

Hi,

habe seit längerem das Problem, dass sich das 9 Pro sporadisch neu startet bis zur Pineingabe um Android zu starten. Passiert auch wenn ich es auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe und ohne SIM-Karte betreibe und natürlich habe ich keine weiteren APPs installiert.

Zweimal schon zur Reparatur und kein Erfolg. Haben zwei Geräte davon im Haushalt, beide sind betroffen.

«1

Kommentare

  • Hallo,

    kannst du uns bitte die IMEI-Nummer von beiden Geräten in einer privaten Nachricht schreiben? Gern prüfen wir den Fall auf ein eventuell generelles Problem.

  • Das gleiche Problem mehrmals in der Stunde Pin eingeben weil's neu startet.

    Von der schlechten Übersetzung will ich gar nicht reden.

  • maxmax
    bearbeitet 5. August

    Hallo Esor80,

    liegt bei mir auch vor, sehr nervig bei der Navigation, konnte dir mittlerweile geholfen werden?

    Gruß

  • Das gleiche habe ich auch. Manchmal startet es einfach in der Hosentasche neu und ich merke es erst, wenn ich das Handy nutzen möchte und manchmal wenn ich z.B. Ein Spiel spiele, dass Google maps nutzt und mein Empfang auf Edge runter geht, startet das Handy auch neu.

    Vor ein paar Tagen war es sogar so, dass es sich neu gestartet hat und ich meinen Pin der simkarte zwar eingeben konnte, das Gerät aber nach bestätigen immer wieder zur erneuten Eingabe der Pin der simkarte gebeten hat. Habe dann die sim mal raus und das Gerät hat normal gestartet. Nach Wiedereinlegen der Karte und Neustart habe ich dann sehr zügig, also sobald die Aufforderung zur SIM-Pin kam, die Pin eingegeben und dann ging es auch wieder.

    Ist dezent nervig. Bin am überlegen einfach wieder mein Axon 7 zu nutzen. Das hatte solche Probleme nicht.

  • @max und @UniverSol, es wird weiterhin an einer Lösung gearbeitet. Gern würden wir auch von euch noch Infos für die Entwickler aufnehmen.

    Auf welcher Softwareversion befindet sich das Gerät?

    Welche SIM-Karte(n) werden benutzt?

    Wenn das Gerät neu startet, ist es mit WLAN verbunden oder nicht?

    Zeigt es beim Neustart den Screen mit dem ZTE-Logo und Powered by Android an?


    Vielen Dank euer ZTE-Support.

  • V2.1.0B04

    Eine Karte von Vodafone.

    Mit WLAN mit Daten und im Flugzeugmodus.

    Beim Starten zeigt es alles an als ob ich es selber anmache

  • V2.1.0B04

    Eine Karte von MediaMarkt Super Select O2-Netz.

    Das Gerät startet meistens Unterwegs neu in dieser Zeit ist kein WLAN vorhanden.

    Neustart ist wie ein normaler Neustart.

  • V2.1.0 b04

    Bei mir auch sowohl mit WLAN und Mobile Daten. Wobei überwiegend im Mobilfunknetz.

    SIM Karte ist eine Telekom PrePaid Karte im Slot 1 und im 2ten Slot ist eine 128GB Speicherkarte.

    Der Neustart sieht ebenfalls wie ein gewöhnlicher Neustart aus.

    Habe so das Gefühl, als wenn es am häufigsten passiert, wenn das Mobilfunknetz von 4G auf Egde wechselt und das Gerät damit irgendwie nicht klar kommt.

  • Gestern früh und heute früh wieder Neustarts. Jedes Mal wenn sich das Handy in der Hosentasche befand. Bei mir zuhause ist der Empfang eher schlecht. Wenn sich dann das Gerät noch dazu in der Hosentasche befindet, kann es durchaus passieren, dass der Empfang komplett weg ist. Habe den Neustart nur mitbekommen, da ich das Handy nutzen wollte und aus der Hosentasche genommen habe.

  • Bei mir startet es neu während ich telefoniere, mich navigieren lasse...

    Ist super wenn man warten muss bis es hochgefahren ist und dadurch die Ausfahrt verpasst

  • Stimmt, beim telefonieren war das bei mir auch einmal. Da waren meiner Meinung nach auch wieder Empfangsprobleme mit im Spiel (switch von 4G auf Edge)

  • Ich habe mein Smartphone seit etwa einem Monat und täglich zwei plötzliche Neustarts. Vor allem nachts und dadurch klingelt der Wecker dann nicht. Was kann ich dagegen tun?

  • In einer Facebook-Gruppe meinte jemand, dass er in den Einstellungen vom Mobilfunk das VoLTE ausgeschaltet hat und seit dem keine Neustarts mehr hatte. Werde das auch mal die nächste Zeit testen.

  • Universol hat bei mir leider nicht geholfen.

  • Ich habe zwei Axon 9 Pro Geräte. Eines hat zwei SIM-Karten (o2 Genion und o2 Reseller), das zweite Geräte eine CongStar-SIMKarte (also D1 Reseller), Slot 2 ist frei. Beim Kauf war bei beiden Android 8.1 drauf und es gab keine Restart-Probleme. Nach der Aktualisierung auf Android 9 fingen beide Geräte an, sporadisch Neustarts durchzuführen, um an der PIN-Eingabe stehen zu bleiben. Das in unregelmäßigen Abständen mehrmals die Woche. Dann habe ich nachfolgende Punkte ohne Erfolg ausprobiert:

    • Neue SIM-Karten in beide Geräte eingesteckt (Austausch durch Mobilfunkprovider)
    • Mobilfunkeinstellungen geändert (VoLTE ein/aus, Konfig.datei Datenverbindung Mobilfunk erstellt/editiert, von 4G/3G/2G auf 3G/2G umstellt und wieder zurück, WLAN dauerhaft aus, Wifi-Calling dauerhaft aus, Flugzeugmodus kurzzeitig an und wieder ausgeschaltet) --> Frage: Warum kann man bei der Mobilfunknetz-Suche zwar die Netze suchen lassen, aber nicht manuel auswählen, ohne dass eine Fehlermeldung erscheint, obwohl die Mobilfunkkarte Zugangsberechtigung zum entsprechenden Netz hat? Netzwerksuche bleibt somit immer auf "Automatische Suche". Ist das ein Software-Bug?
    • Das aktuellste Update B04 installiert
    • Hardreset
    • Apps aktualisiert
    • Google Carrier Services deaktiviert, alte Version "von Hand" installiert und wieder aktiviert
    • Geräte stundenlang im Keller eingeschaltet liegen lassen, damit sie keine Mobilfunkverbindung kriegen (kein sporadischer Restart während dieser Zeit)
    • Geräte vorsichtig leichten Erschütterungen ausgesetzt (hatte keine Auswirkungen)

    Dann irgendwann x-App-Updates Wochen später: Beide Geräte laufen absolut fehlerfrei, keine Restarts mehr.

    Geräte laufen wochenlang ohne Restarts, bis ich in Versuchung komme und wieder Apps aktualisiere. Seitdem läuft ein Gerät (mit der Congstar Single-SIM) fehlerfrei weiter, das zweite mit den "o2-Sim-Karten" startet wie gewohnt mehrmals die Woche sporadisch neu.

    Kleine Anmerkung: Ich habe noch ein Xiaomi Mi Mix 2s: Das Gerät hat die gleichen Apps wie die Axon 9 (Ausnahme: Google Carrier Services sind auf dem Xiaomi nicht installiert). Egal welche Sim-Karten ich von den Axon benutze, das Xiaomi lief monatelang ohne auch nur einen einzigen Neustart hinzulegen!

  • bearbeitet 15. August

    Was ich jetzt noch testen werde (wenn ich es auch für unwahrscheinlich halte): Alle Smartphones sind in Köchertaschen mit Bumper und Magnetverschluss. Ich werde versuchweise mal eine Smartphone-Tasche mit Klettverschluss verwenden. Allerdings tippe ich persönlich auf einen massiven Software-Bug hin. Möglicherweise irgendwelche Apps oder Dienste die Android zum Neustart bewegen, da sie sich vielleicht nicht beenden lassen? Auffällig ist, dass nach jedem sporadischen Neustart, die Akkuanzeige einen ziemlichen Sprung nach unten gemacht hat. In der Akku-Anzeige der Apps kann man allerdings dazu nichts außergewöhnliches erkennen.

  • bearbeitet 15. August

    Das mit der Akkuanzeige kann ich persönlich leider nicht bestätigen. Wenn dann würde es sich bei mir um ein oder zwei Prozent handeln, die so nicht auffällig sind.

    Mein Axon 9 pro ist lediglich in dem mitgelieferten Silikon-case. Denke da wird es bei dir auch nicht von den Magnetverschlüssen her kommen.

  • Habe das gleiche Problem, sporadischer Neustart bis zur PIN eingabe danach geht es dann in den Energiesparmodus.

    Von der beobachtung her habe ich das Gefühl, dass wenn gerade eine Aktion wie eingehender Anruf oder einsetzten des Alarms ansteht das Gerät dann abbricht und in den Neustart geht.

    Gibt es schon irgendwie Abhilfe?

  • OK, dann brauche ich keine anderen Smartphonetaschen ausprobieren. Gerade heute nachmittag hat das Axon 9 das ich dabei habe (das andere ist zuhause) wieder einen Neustartet hingelegt (so nach ca. 24 Stunden). Akkuverbrauch ist in der Tat nicht sonderlich gesunken, wie Du bereits erwähntest so 1-2 %. Das Gerät war in einer Tasche. Generell ist es bei mir noch nie während eines Anrufs oder während der Benutzung aussgegangen. Es bootete bis jetzt immer nur bei Nichtbenutzung. Heute Abend werde ich mal schauen, was das zweite Gerät zuhause mit der D1 SIM-Karte macht.

  • Ich habe ebenfalls das beschriebene Problem: ZTE Axon 9 Pro, 2-3 Neustarts die Woche, häufig nachts, aber teilweise auch tagsüber, auch wenn das Smartphone ohne Bedienung auf dem Tisch liegt. Ein Muster kann ich nicht erkennen. Version ZTE_A2019G_ProV2.1.0B04. Android v9. 1&1 SIM-Karte in Slot 1, Slot 2 ist leer, nur mitgeliegertes Silicon-Case genutzt. Wie bei den anderen normaler Einschaltvorgang bis zur PIN-Eingabe.

  • Also das zweite Axon 9 mit der Congstar-SIMKarte läuft immer noch problemlos. Allerdings muss ich anmerken, dass das Gerät die letzten 14 Tage auch nur zuhause benutzt wurde, nie unterwegs war und sich somit auch nicht mit einem anderen Mobilfunkmasten verbinden musste. Bei dem Gerät mit den zwei o2-SIMKarten das ich ständig dabei habe und das Rebootprobleme macht, habe ich Freitag Nacht nochmals die App "Carrier Services" deaktiviert, eine ältere Version der App installiert und wieder aktiviert. Außerdem nochmals die Konfigurationen für die Internetverbindungen von beiden SIM-Karten im Gerät gelöscht. Für die erste SIM, die Datenverbunden ins Internet haben soll, habe ich die Konfiguration neu eingetippt und abgespeichert, für die zweite SIM habe ich keine Konfigurationsdaten erstellt (auch keine vorhandenen ausgewählt). Anschließend das Gerät drahtlos aufgeladen und bis heute Morgen wieder immer mit unterwegs dabei gehabt. Bis jetzt lief es ohne sporadische Neustarts.

  • @ZTE_Support @ZTE_Deutschland

    gibt es hier Neuigkeiten? Meine Frau hat genau das gleiche Problem. Haben vom Händler bereits ein Zweitgerät bekommen aber hier passiert genau das selbe...

  • Unsere Entwickler arbeiten weiterhin daran den Fehler verlässlich zu reproduzieren und eine Lösung zu finden.

    Wenn wir eine Lösung haben werden wir es hier bekannt geben.

    Viele Grüße

  • Hiermit kann ich euch mitteilen, dass das Update auf die B05 bald ausgerollt wird.

    Mit dem Update ist der Abschaltfehler behoben. :)

  • Update war gestern da super :)

  • Also bis jetzt läuft mein Axon 9 Pro seit dem Update fast fehlerfrei. Ich hatte seit dem ich das Update installiert hatte keine Neustarts mehr. Das freut mich schon mal. Was mir allerdings beim Telefonieren aufgefallen ist, ist dass der Bildschirm nicht ausgeht, sobald ich das Handy ans Ohr halte. So kann es passieren, dass beim telefonieren das Wischmenu von oben runtergezogen wird und evtl solche sachen wie WLAN oder Bluetooth ausgeschaltet oder eingeschaltet werden können. Früher ging das Display aus sobald das Handy ans Ohr genommen wurde. Vielleicht kann man sich das ja nochmal anschauen und ein kleines Update bringen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.